Aufrufe
vor 3 Wochen

138_next_05_2022

  • Text
  • Region
  • Koblenz
  • Magazin
  • Beginn
  • Kinder
  • Stadt
  • Menschen
  • Neuwied
  • Lahnstein
  • Zeit
  • Next.de

05‘22

05‘22 Die Region liest DAS MAGAZIN FÜR DIE REGION Buchtipp Mord ohne Reue Zwei Jahre nach dem ersten Krimi „Mord im Schatten des Turms“ der Eppsteiner Autorin Brina Stein, erscheint nun „Mord ohne Reue“ im Wellengeflüster Verlag. Die beliebten, chaotischen Landfrauen kehren zurück nach Eppstein und lösen einen tierischen Fall! Krimi Nummer zwei ist eine Fortsetzung, er kann aber auch ohne Vorkenntnisse des ersten Werkes gelesen und verstanden werden. Die „Gefahr“, dass die Leser dann auch auf Nummer eins neugierig werden, ist allerdings gegeben. „Ich bereue nie etwas“, zischte er Dennis und Veit, den selbst ernannten Herren von Eppstein, zu. Um Mitternacht stirbt eine Frau im oberen Villenviertel der Eppsteiner Altstadt. Brutal wird ihr ein Messer ins Herz gerammt. Vom Täter und der Mordwaffe fehlt jede Spur. Kriminalrat Eisenhauer ist nicht begeistert, als ausgerechnet die Landfrauen, denen er beim letzten Aufenthalt in der Region den Spitznamen Miss Marple hoch 3 verpasst hat, zwei Tage später mit der Tatwaffe in seinem Büro aufkreuzen. Die Frauen führt eine Hochzeitseinladung zurück in den Taunus. Erneut mischen sie sich mit viel Witz und Charme in die Ermittlungsarbeiten der Polizei ein und sind dem Kriminalrat und seinem Team oft eine Nasenlänge voraus. Dabei tanzen sie nicht nur zu Waterloo auf Burg Eppstein wie einst Abba, sondern decken auch das Tatmotiv auf. Nach einigen Verwicklungen führt die Spur schließlich eindeutig zu einer renommierten Eppsteiner Firma. Ein neuer, spannender Krimi aus Eppstein! Wieder gepaart mit einem ordentlichen Schuss Humor, der seine Leser auf eine wundervolle Reise durch die Burgstadt, aber auch in die nahe Umgebung mitnimmt. Zum Buch: Mord ohne Reue Brina Stein Wellengeflüster Verlag ISBN: 978-3948510114 Broschiert, 200 Seiten 12,50 EURO E-Book: 2,99 EURO Über die Autorin „Mord ohne Reue“ ist das zwölfte Buch von Autorin Brina Stein. Mit dem Krimi „Mord im Schatten des Turms“ begab sich die Autorin 2020 in ein für sie neues Genre, den Regionalkrimi. Bisher schrieb sie ausschließlich im Segment Reise-Belletristik. Nun ist eine zweite Buchreihe dazu gekommen. 8

Die Region liest DAS MAGAZIN FÜR DIE REGION 05‘22 Allzeit (aber nicht zu allem) bereit Mit einer kräftigen Brise Humor erinnert sich der Autor an lustige Begegnungen aus dem polizeilichen Alltag. Begleiten Sie Jörg Schmitt-Kilian auf seiner Gedankenreise und die Stories werden Ihre Lachmuskeln strapazieren. Eine kurzweilige Lektüre mit zahlreichen Fotos und Rapporteinträgen aus einer Zeit in der nicht alles besser, aber vieles anders war. Eine sehr kurzweilige und unterhaltsame Lektüre des Koblenzer Autors. Zum Buch Allzeit (aber nicht zu allem) bereit Jörg Schmitt-Kilian Dirk-Laker-Verlag ISBN 9783940627339 broschiert, 223Seiten, 12,90 € Das Mädchen mit dem Drachen Eine Schule am Indischen Ozean - ein hoffnungsvoller Ort, der alles verändert. Am Golf von Bengalen will Léna ihr Leben in Frankreich vergessen. Jeden Morgen beobachtet sie das indische Mädchen Lalita, das seinen Drachen fliegen lässt. Als Léna von einer Ozeanwelle fortgerissen wird, holt Lalita Hilfe bei Preeti, der furchtlosen Anführerin einer Selbstverteidigungsgruppe für junge Frauen. Léna überlebt und zusammen mit Preeti schmiedet sie einen Plan, der nicht nur Lalitas Leben grundlegend verändern wird. Wie schon in ihren Bestsellern »Der Zopf« und »Das Haus der Frauen« erzählt Laetitia Colombani bewegend und mitreißend von mutigen Frauen, denen das scheinbar Unmögliche gelingt. Das indische Mädchen Lalita, bekannt aus »Der Zopf«, bekommt im Roman »Das Mädchen mit dem Drachen« ihre eigene Geschichte. Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen! Zum Buch Das Mädchen mit dem Drachen Laetitia Colomban S-Fischer Verlag ISBN 978-3103974904 gebunden, 272 Seiten Preis: 22 € 9

Magazin NEXT Archiv

Region Koblenz Magazin Beginn Kinder Stadt Menschen Neuwied Lahnstein Zeit www.magazin-next.de

Magazin NEXT News

News aus der Region