Aufrufe
vor 3 Wochen

138_next_05_2022

  • Text
  • Region
  • Koblenz
  • Magazin
  • Beginn
  • Kinder
  • Stadt
  • Menschen
  • Neuwied
  • Lahnstein
  • Zeit
  • Next.de

05‘22

05‘22 Freizeit DAS MAGAZIN FÜR DIE REGION Ein buntes Blumenmeer und spannende Zeitreisen Im Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein | Landesmuseum Koblenz gibt es im Mai jede Menge zu erleben. Schönes für Haus und Garten gibt es bei der beliebten Garten- und Lifestylemesse „Landpartie“, die vom 13. bis 15. Mai stattfindet. Über 150 ausgewählte Aussteller präsentieren auf dem weitläufigen Gelände die aktuellsten Trends vom Strandkorb für den Garten bis hin zu einer üppigen Auswahl an Pflanzen. Und wem der Sinn nach einem neuen Outfit oder ausgefallener Kunst steht, wird ebenso fündig. Gourmets kommen beim reichhaltigen Angebot an regionalen Köstlichkeiten, exquisiten Weinen, Marmeladen oder raffinierten Dips auf Ihre Kosten. TIPP: Am schönsten ist der Weg zur Festung Ehrenbreitstein mit der Seilbahn Koblenz, die seit April wieder täglich von 10 bis mindestens 19 Uhr fährt. Für die Fahrt und den Besuch der Festung gibt es günstige Kombi-Tickets. Der Besuch der Landpartie und der Historienspiele ist in der Jahres-Kombi-Karte enthalten. Originalgetreue Darsteller aus 3.000 Jahren Geschichte, traditionelle Handwerkstechniken, Waffenvorführungen und mitreißende Musik – dieser Mix macht die „Historienspiele“ an Christi Himmelfahrt (26. Mai) und dem darauf folgenden Wochenende (28. + 29. Mai) zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt. Die Besucherinnen und Besucher können durch die unterschiedlichen Lager spazieren, sich in die magischen Rituale der Kelten einführen lassen, den Römer und Rittern beim Kämpfen und den Handwerkern bei Ihrer Arbeit zuschauen. Doch was wären die Historienspiele ohne die Preußen, die die heutige Anlage einst errichteten? Mehrmals am Tag patrouillieren sie in ihren historischen Uniformen über die Festung und der Festungskanonier feuert Salutschüsse ab. Auf die Kinder warten zahlreiche Mitmachaktionen. Sie möchten noch mehr Geschichte lebendig erleben? Dann freuen Sie sich auf die packenden Inszenierungen des königlich englischen Ingenieursoffiziers Mr. Humfrey (bis Oktober, diverse Termine samstags und sonntags) oder des preußischen Offiziers im Waffenrock (bis Oktober, diverse Termine sonntags). HINWEIS: An den Veranstaltungstagen der „Landpartie“ und der „Historienspiele“ gelten Sondereintrittspreise. Alle Infos und noch mehr Veranstaltungen unter www.tor-zum-welterbe.de 26 Foto: GDKE, U. Pfeuffer

Anzeige

Magazin NEXT Archiv

Region Koblenz Magazin Beginn Kinder Stadt Menschen Neuwied Lahnstein Zeit www.magazin-next.de

Magazin NEXT News

News aus der Region