Aufrufe
vor 3 Monaten

138_next_05_2022

  • Text
  • Region
  • Koblenz
  • Magazin
  • Beginn
  • Kinder
  • Stadt
  • Menschen
  • Neuwied
  • Lahnstein
  • Zeit
  • Next.de

Impressum Magazin NEXT

Impressum Magazin NEXT Hauptverwaltung Werbeagentur blick-fang Stephanusstraße 39, 56332 Lehmen Büro Lehmen 02607-97 40 905 Fax-Büro 02607-97 42 57 WhatsApp 0152-08213290 info@magazin-next.de Herausgeber und V.i.S.d.P Wolfgang Isola Inhaber der Werbeagentur blick-fang Anzeigenschaltung Wolfgang Isola 02607-97 42 55 isola@magazin-next.de Guido Breitbach 02607-97 40 904 breitbach@magazin-next.de Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.5.2018. Grafik, Layout und Satz Anzeigengestaltung Hans Winterfeld 02607-97 40 901 anzeigen@magazin-next.de grafik@magazin-next.de Chefredaktion Katharina Göbel-Backendorf 02607-97 40 902 redaktion@magazin-next.de Redaktionsanschrift Stephanusstraße 39 56332 Lehmen Redaktion Katharina Göbel-Backendorf Onlineredaktion Wolfgang Isola www.koblenz.magazin-next.de www.magazin-next.de Moderatoren Johannes Fischer | Manfred Sattler Franz Obst | Dieter Aurass Druck Brandenburgische Universitätsdruckerei und Verlagsgesellschaft Potsdam mbh Karl-Liebknecht-Straße 24/25 14476 Potsdam (OT Golm) Fotos Alicja Sionkowski Fotolia, iStockphoto, Pixelio und Pressestellen Vertrieb Lesezirkel Rhein-Mosel Mein Lesezirkel (und Mußestunde) Eigener Vertrieb Mitglied im Deutschen Presse Verband Veranstaltungshinweise werden kostenlos abgedruckt aber eine Gewähr der Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden. Für den Inhalt geschalteter Anzeigen wird keine Gewähr übernommen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht in jedem Fall die Meinung des Herausgebers wieder. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und sonstige Unterlagen kann keine Gewähr übernommen werden. Die Urheberrechte für gestaltete Anzeigen, Fotos, Berichte sowie der gesamten grafischen Gestaltung liegen bei der Werbeagentur blick-fang und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung und gegebenenfalls gegen Honorarzahlung weiterverwendet werden. Gerichtsstand ist Koblenz. Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen, sowie die Teilnahme- und Durchführungsbedingungen für Gewinnspiele. Erscheinungsweise monatlich Anzeigen- und Redaktionsschluss Jeweils zum 15. des Vormonats IMPRESSUM Museen gestalten Zukunft gemeinsam Einrichtungsleiter trafen sich zu ersten Gesprächen in Andernach. Neue und vor allem gemeinsame Wege gehen jetzt Museen im nördlichen Rheinland-Pfalz. Damit stemmen sich die Häuser gegen die teils schwerwiegenden Folgen der Coronapandemie und der verheerenden Flut im Ahrtal. Gemeinsam will sich der Kultur- und Ausstellungssektor der Region für eine positive Zukunft einsetzen. Und so traf sich die Initiative „Römerspuren“, ein Netzwerk von Museen mit römischem Schwerpunkt im Norden von Rheinland-Pfalz, in Andernach, um sich über Erfahrungen in Krisenzeiten und Visionen für die Zukunft auszutauschen Im 2019 neu eröffneten Historischen Garten, in dem interessante archäologische Befunde integriert sind, begrüßten Oberbürgermeister Achim Hütten und Bürgermeister Claus Peitz die Römerspuren-Vertreter des Museums Römervilla Bad Neuenahr-Ahrweiler, des Römischen Museums Remagen, des Heimatmuseums Schloss Sinzig, des Andernacher Stadtmuseums, des Museums Bad Ems und des Museums Boppard. Besonders erfreulich: Mit dem Museum Bad Ems konnte ein neuer Partner in der Runde begrüßt werden. Mit von der Partie war erstmals auch die Geschäftsführerin der Romantischer Rhein Tourismus GmbH, Kristina Neitzert. Zum Ziel haben sich die Mitglieder die Intensivierung der Vernetzung und Kooperation gesetzt, um auf diese Weise die Attraktivität unserer regionalen Museen optimal zu präsentieren. In Ergänzung zu der bereits bestehenden Homepage www.roemer-spuren.de wird in Kürze auch die gemeinsame Werbebroschüre neu aufgelegt.

Beim Kauf eines Tickets im Baskets-Onlineshop (Kategorie 2 bis 5) erhältst du bei Eingabe des folgenden Gutscheincodes ein weiteres Ticket der gleichen Kategorie kostenlos dazu*: DCM-4Z6IXQ Sichere dir jetzt deinen Vorteil für die packenden Heimspiele der Telekom Baskets Bonn in der 1. Basketball Bundesliga gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg (02.04.22), die JobStairs Gießen 46ers (13.04.22) und BG Götingen (24.04.22)! *Buchungshinweis: Bitte gebe den Code im Baskets-Tickets-Onlineshop oben in das Promotioncode-Fenster ein. Bitte wähle anschließend EINEN Platz aus, der an einen weiteren freien Platz grenzt. NACH der Platzauswahl kann die Ermäßigung "DCM 2 für 1" ausgewählt werden und ein zweites Ticket wird automatisch kostenlos dazugebucht.

Magazin NEXT Archiv

Region Koblenz Magazin Beginn Kinder Stadt Menschen Neuwied Lahnstein Zeit www.magazin-next.de

Magazin NEXT News

News aus der Region