Aufrufe
vor 8 Monaten

48_next_11_2014

  • Text
  • Koblenz
  • Region
  • November
  • Magazin
  • Koblenzer
  • Weingut
  • Hahn
  • Festung
  • Maximus
  • Nightlife
  • Wwwmagazinnextde

11‘14

11‘14 Presse Das Magazin für die Region Carolin No Einfach wunderbar anders Nachwuchsförderpreis für junge Songpoeten der Hanns-Seidel-Stiftung München 2010 Montag, 24. November 2014, 21 Uhr Vor allem zur Anfangszeit des Duos wurde der Stil von Carolin No als minimalistischer Pop beschrieben, bis heute hat jedoch – vor allem live – eine große Entwicklung stattgefunden. Seit dem Erscheinen des zweiten Studioalbums „Loveland“ bewegen sich Carolin No in Richtung Singer/Songwriter und zeigen Einflüsse aus Blues, Jazz, Country und Electro und lassen sich trotzdem in keine eindeutige Schublade stecken. Mit ihrem neuen Album „Backstage“ im Gepäck zeigen Carolin No, dass sie in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich sind – einfach wunderbar anders als die übliche Popmusik-Kost! Auf keinen Fall verpassen! Eintritt: 16,- Euro VVK / 20,- Euro AK zzgl. VVK-EntgelteFörderverein ½ Preis 103073 Wir Verlosen 3x2 Eintrittskarten Teilnahme bis 20.11.2014 per Email an verlosung@magazin-next.de Betreff: CAROLIN NO Neue Konzertveranstaltungsreihe der härteren Gangart rollt auf Koblenz zu Am 08.11.2014 werden in Koblenz die Toten wieder zum Leben erweckt! Unter dem Titel WAKING THE DEAD werden 5 Metal-Bands den Keller des Koblenzer Kurt-Esser-Hauses am Hauptbahnhof zum Beben bringen. Von Heavy über Thrash, hin zu Metalcore bis Death, wird für Freunde härterer Klänge für jeden etwas geboten. Denn WAKING THE DEAD ist nicht nur der Anfang einer Veranstaltungsreihe, welche den Metal wieder zurück nach Koblenz bringen soll, sondern vielmehr noch: „…ein Aufruf an alle Metal- Heads sich wieder unter dem großen Banner des METAL zusammen zu finden und gemeinsam alle Stilrichtungen dieser Musik zu zelebrieren!“, so die Organisatoren der Veranstaltung vom neuen Koblenzer Indie-Label BLADE- BEAT RECORDS und der Band I.M.NAIL aus Koblenz. Mit von der Partie sind an diesem Abend die Lokal-Matadoren von I.M.NAIL (Titanium) und QUIET Umweltschutz beim Martinsfeuer beachten! Abfallbehörde gibt Tipps – Klare Regeln auch für den Tierschutz Martinsfeuer gehören zum Brauchtum. Damit das Abbrennen des Feuers nicht zu einer Belastung für die Umwelt und für die anwesenden Zugteilnehmer führt, weist die zuständige Abfallbehörde der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz auf einige wichtige Informationen hin. Koblenz CONFIDENCE (Metalcore) aus Koblenz, die Andernacher FIVE DOLLAR CRACK BITCH (Death Metal) und aus Saarbrücken reisen INFINIGHT (Power Metal) sowie aus Tübingen die Jungs der VOIDCREW (Metal) an. Einlass ist am 08.11.2014 um 19:00 Uhr und laut wird es ab 20:00 Uhr. Der Eintritt für beläuft sich auf 5 Euro und zum Einstimmen in den Abend gibt es eine Happy Hour von 19:00 bis 20:00 Uhr mit Bier für 1,50 €,- Metal-Herz was willst Du mehr!?! Koblenz „Die Kontrollen in den letzten Jahren zeigen, dass alle Beteiligten mithelfen müssen, damit die Brauchtumspflege weitergeführt und die Martinsfeuer ohne Schaden für die Umwelt abgebrannt werden können“, so Andre Klöckner. Die Veranstalter müssen darauf achten, dass nur unbedenkliche Materialien bereitgestellt und verbrannt werden. „Geeignete Brennstoffe sind insbesondere Astschnitt, naturbelassenes Holz und Stroh. Papier und Pappe sind nur zugelassen, um das Martinsfeuer zu entzünden“, erläutert Klöckner. 10

Veranstaltungsorte: schwarz: Café Hahn in Koblenz-Güls / grau: auf der Festung Ehrenbreitstein, Koblenz Das geht ab im November... G A ! Sa. 01.11. – Frühstückshow Because Unplugged So. 02.11. – Frühstückshow The Backbeat So. 02.11. Fish – Ex Marillion Mo. 03.11. Luke Mockridge Di. 04.11. Chris Tall Mi. 05.11. Philipp Scharri Do. 06.11. Preisträger RTL Comedy Grand Prix 2013 Sebastian Pufpaff Fr. 07.11. Georg Ringswandl Sa. 08.11. – Kuppelsaal Preisträger Deutscher Comedypreis 2013 Deutscher Kabarett Meister 2013/2014 Preisträger Prix Pantheon 2010 Sidewalk Acoustic Session Sa. 08.11. Hole Full Of Love A Tribute to 70‘s AC/DC So. 09.11. Band of Friends A CELEBRATION OF THE MUSIC OF RORY GALLAGHER So. 09.11. Literatur Live und Lecker: Gesundheit – Manfred Lütz Mo. 10.11. Andrea Schroeder Mi. 12.11. Cavewoman Do. 13.11. Django Asül – Paradigma Fr. 14.11. Stingchronicity Songs of The Police & Sting Chris Tall Di. 04.11. Sidewalk Acoustic Session Sa. 08.11. Manfred Lütz Fr. 14.11. So. 09.11. Sa. 15.11. Just Pink So. 16.11. Comed y Club Der Wolli, Jürgen Scheugenpflug So. 16.11. – Kuppelsaal Stoppok mit Band Sa. 22.11. – Kuppelsaal –Andy Ost, Stoppok 100297 So. 16.11. Kindermusical „Abenteuer im Trollland“ Mo. 24.11. Carolin No Di. 25.11. Literatur Live und Lecker: Politik – Lesung mit Puppenspiel Mo. 01.12. – Festival of Bluegrass & Americana Music Bluegrass Jamboree E I N M A L I G I N R H E I N L A N D - P F A L Z – Z W E I M A L I N K O B L E N Z ! DER EVERGREEN & DINNER IN GÜLS SHOW AUF DER FESTUNG EHRENBREITSTEIN 19.11.-23.12. ’14 27.11. - 31.12. ’14

Magazin NEXT Archiv

Koblenz Region November Magazin Koblenzer Weingut Hahn Festung Maximus Nightlife Wwwmagazinnextde

Magazin NEXT News

News aus der Region