Aufrufe
vor 5 Monaten

60_next_11_2015

  • Text
  • Koblenz
  • Infos
  • Region
  • Ausstellung
  • Magazin
  • Deutschen
  • Landesmuseum
  • November
  • Sonstiges
  • Kultur
  • Wwwmagazinnextde

11‘15

11‘15 Das Magazin für die Region Neuied kocht Neuwied kocht marktbistro im food hotel - so gut schmeckt unsere region Schweinefilet als ein belebendes Pfannengericht (Rezeptvorschlag: Hotelrestaurant „marktbistro“ im food hotel Neuwied) Zutaten 800 g Schweinefilet vom Bauern 12 EL Erdnussöl 180 g ungesalzene Cashewnüsse ganz fein gehackt 8 Frühlingszwiebeln, fein gehackt 8 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt 8 cm Ingwer, geschält und fein geraspelt 7 kleine scharfe rote Chilischoten, ohne Samen, fein gehackt 3 große Limetten abgeriebene Schale und Saft 4 EL Nam pla (Fischsauce) 20 Minzblätter, gehackt 20 Basilikumblätter in Stücke gezupft Zubereitung Das frische Schweinefilet in etwa fingerdicke Stücke schneiden (nicht zu dünn, sonst wird das Fleisch zu schnell trocken). Danach die fingerdicken Stücke in kurze Streifen schneiden, dann am besten einen Wok (Pfanne geht auch) kräftig erhitzen und 3 EL Erdnussöl hineingeben. Sobald das Öl richtig heiß ist, das geschnittene Fleisch hinzu geben und bei starker Hitze 3 bis max. 4 Minuten anbraten (es sollte dann goldbraun sein). Das Fleisch mit dem Bratensaft danach aus der Pfanne nehmen und auf einen warmen Teller legen. Jetzt den Wok (ohne Öl) wieder stark erhitzen, wenn er heiß ist geben Sie das restliche Erdnussöl hinein, danach die Frühlingszwiebeln, Knoblauch und die feingehackten Chilis. Das Ganze dann 1-2 Minuten unter ständigem Rühren braten. Danach die fein gehackten Cashews hineingeben und wieder 1-2 Minuten im Wok rühren. Nun das Fleisch mit Bratensaft in den Wok geben, den Abrieb der Limette sowie den Saft und die Fischsauce einrühren. Nach ca. 2 Minuten die Kräuter dazugeben, kurz durchrühren und sofort servieren. 46

Nominiert als Neuwied kocht Das Magazin für die Region 11‘15 Aperol Spritz speciale Zutaten 4 cl Aperol 0,1 l Prosecco 4 cl Bitter Lemon 1 Orange(n)-Scheibe ungespritzt 5 Eiswürfel Zubereitung Eiswürfel in ein großes Weinglas geben. Mit Aperol, Prosecco und Bitter Lemon auffüllen. Orangenscheibe halb einschneiden und an den Glasrand einhängen. Mit einem Strohhalm servieren. Anzeige SIE WERDEN ES LIEBEN Hotelrestaurant „marktbistro“ Langendorfer Str. 155 · T.: 02631 82 52 0 Mo.– So.: 12.00-14.00 Uhr 18.00-22.00 Uhr food hotel Neuwied 47

Magazin NEXT Archiv

Koblenz Infos Region Ausstellung Magazin Deutschen Landesmuseum November Sonstiges Kultur Wwwmagazinnextde

Magazin NEXT News

News aus der Region